Szczechura verlängert in Chelyabinsk, Kronwall in Yaroslavl

Die Saison neigt sich dem Ende zu und das bedeutet jede Menge Arbeit für Spieler- und Clubmanager. Einige Vertragsverhandlungen sind bereits unter Dach und Fach, wie etwa für Paul Szczechura.

Der kanadische Topscorer (44 Punkte) von Traktor Chelyabinsk hat bereits seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert.

Lokomotiv Yaroslavl ist mittlerweile eifrigst am Abschließen neuer Veträge. Neben dem Schweden Staffan Kronwall und dem Torhüter Alexander Sudnitsinym, wurden die Veträge von Anton Krasotkin und zwei Nachwuchstalenten verlängert.

Kommentar verfassen