Patrick Kane von NHL 16 Cover gestrichen

Ursprüngliches Cover von EA's NHL 16
Ursprüngliches Cover von EA’s NHL 16

Electronic Arts hat sich dazu entschlossen den Star der Chicago Blackhawks, Patrick Kane vom Cover der 2016 Ausgabe der NHL Spieleserie zu nehmen. Grund für diese Maßnahme sind die Ermittlungen gegen den 26jährigen wegen des Verdachts der Vergewaltigung.

So soll Kane eine Frau aus einer Bar zu sich nach Hause gebracht haben wo er sie sexuell belästigt und vergewaltigt haben soll.

Die Ermittlungen der Hamburg Police im Bundesstaat New York laufen derzeit.

Ursprünglich war vorgesehen, dass am Cover Jonathan Toews und Patrick Kane gemeinsam den Stanley Cup stemmen. Am neuen Cover ist jetzt nur noch Toews mit der Trophäe zu sehen.