Linz und Salzburg starten mit CHL Niederlagen

In den Auftaktbegegnungen der CHL setzte es für die Blackwings Linz und Red Bull Salzburg erhebliche Niederlagen.

So scheiterten die Blackwings bei TPS Turku klar mit 1:6 (0:2,0:2,1:2). Beim Einstand der Oberösterreicher erwiesen sich die Schweden als einer in allen Belangen überlegener Gegner. Den Ehrentreffer erzielte Rob Hisey in der 54. Minute beim Stand von 5:0.

Auch Red Bull Salzburg hatte sich einen anderen Start in die CHL erhofft. Gegen den dänischen Meister Sönderjyske Vojens erlitten die Bullen eine empfindliche 4:1 Niederlage. Während die Salzburger ihre spielerische Überlegenheit kaum in Zählbares ummünzen konnten, ließes sich die Dänen ihre Chancen nicht entgehen. Bis zur 35. Minute ging Vojens mit 3:0 in Führung, daraunter ein Powerplay- und ein Shot-Handed-Tor. Es keimte noch Hoffnung auf, als Thomas Raffl in der 50. Minuten den Treffer zum 1:3 erzielte. Als Salzburg kurz vor dem Ende aber noch alles riskierte, fing man sich das 4:1 durch Lykkeskov ein.

Österreich ist in der CHL am Samstag wieder aktiv. Da empfangen die Vienna Capitals Oulun Kärpät die einen 0:2 Sieg gegen die Krefeld Pinguine feierten. Salzburg muss zu HV 71 nach Jönköping und Linz muss zur Düsseldorfer EG.

Überraschungen

Mitunter gab es am ersten Spieltag der CHL auch einige Überraschungen.

So setzte sich der HC Davos auswärts gegen Färjestad BK und dem ehemaligen Caps-Coach Tommy Samuelsson, klar mit 0:4 durch. Frankreichs Vertreter Gap Rapaces rang dem ZSC Lions eine knappes 4:5 ab.Mann des Tages war Ex-Capitals-Crack Kris Foucault mit einem Hattrick.

Ebenfalls überraschend ist der 4:1 Sieg der Stavanger Oilers gegen Ocelary Trinec, sowie der knappe 2:3 Auswärtstriumph von Sparta Prag gegen Storhamar Hamar.

Planmäßig hingegen, siegten die Favoriten gegen die Klubs aus Großbritanien. Die Vaxjo Lakers fertigten den Breahead Clan aus Schottland glatt mit 10:2 ab und auch Frölunda ließ sich gegen die Sheffield Steeler nicht bitten. Das 9:1 wird man als bittere Erfahrung über hoch hängende Trauben verbuchen müssen.