SKA im Conference Finale

SKA im Conference Finale

Zwei Teams sind im KHL Playoff bereits im Conference Finale und können sich in Ruhe darauf vorbereiten. Am Mittwoch gelang Metallurg Magnitogorsk mit einem 2:3 Sieg in der Verlängerung der Sweep gegen Barys Astana. In einer ausegelichenen Serie hatte stets der aktuelle Champion das bessere Ende für sich. Das Tor welches zum Aufstieg führte erzielte Jan Kovar in der 79. Minute. Am Donnerstag setzte sich auch SKA St. Petersburg im fünften Spiel mit einem 2:0…

mehr...

Vityaz muss Omsk Strafe zahlen

Vityaz muss Omsk Strafe zahlen

In den letzten beiden Jahren haben die Begegnungen zwischen Vityaz Chekhov und Avagard Omsk eine besondere Tiefe erfahren. Spielerisch war Vityaz der KHL nicht gewachsen, so suchte man sich ein Feindbild als Sparingpartner, der mit Avangard bald gefunden wurde. Kein Spiel der letzten Saison zwischen den beiden Kontrahenten ging ohne Massenschlägerei aus. Letztlich macht Chekhov gegen Omsk auch keinen Punkt. Den traurigen Höhepunkt bildete Vityaz mit dem brutalen „Überfall“ auf die Spieler von Avangard nach…

mehr...