U20 WM: Dänemark schlägt Finnland, Kanada souverän

U20 WM: Dänemark schlägt Finnland, Kanada souverän

Am zweiten Tag der U20-WM in Kanada setzten sich die Schweizer gegen die Tschechische Republik mit 3:4 nach Verlängerung durch. Den Siegtreffer für die Eidgenossen erzielte der 17jährige Nico Hischier von den Halifax Mooseheads in der QMJHL (Quebec Major Junior Hockey League). Russland reagierte sich an Lettland wegen der Niederlage gegen Kanada und fertigte die Balten mit 1:9 ab.  Mit drei Toren und zwei Assists wurde Kirill Kaprizov zum Spieler der Begegung. Für die Überraschung…

mehr...

Olympia 2018: Fasels Kampf um das Turnier

Olympia 2018: Fasels Kampf um das Turnier

Rene Fasel ist ab kommenden Frühjahr wahrlich nicht um seinen Job zu beneiden. Hat er doch eine wahre Herkuslesaufgabe vor sich und die NHL von der Sinnhaftigkeit einer Pause zu den Olympischen Spielen 2018 in Pyöngyang zu überzeugen. Während der Spiele in Sochi, ließ der NHL-Vizepräsident Bill Daly verlauten, dass die Liga nicht mehr geneigt sei, für die Spiele den Liga pausieren zu lassen. Ihm zufolge beschwerten sich die Teambesitzern über finanzielle Verluste wegen der…

mehr...

Am Bullypunkt: IIHF 2015

Am Bullypunkt: IIHF 2015

Die Weltmeisterschaft 2015 ist vorüber und es war in vielerlei Hinsicht eine bemerkenswerte WM. Vom alles beherrschenden Team Canada, über Zuschauerrekord, einem überragenden Altstar bis hin zu einem fragwürdigen Ergebnis, war alles dabei, was das Eishockeyherz begehrt. Zeit also ein Resümee zu ziehen! Unstoppable View image | gettyimages.com Seitdem die Sowjetunion zerbröckelte war kaum ein Team so unbestritten und eindeutig zum Titel geeilt, wie das Team Kanada. 10 Spiele und ebenso viele Siege mit 66…

mehr...

Slowakei und Schweiz Gastgeber der IIHF-WM 2019 und 2020

Die Eishockeyweltmeisterschaft 2019 wird in der Slowakei und 2020 in der Schweiz stattfinden. Das gab die IIHF am Freitag bekannt. Ursprünglich bewarben sich beide Nationen für die WM 2019, doch die Schweiz zog ihre Bewerbung zurück und reichte sie für 2020 neu ein. So war der Weg für die beiden Länder frei. Für die Slowakei sind es bereits die zweiten Weltmeisterschaften seit der Auflösung der Tschechoslowakei im Jahre 1993. 2011 richteten die Slowaken erstmals die IIHF-Weltmeisterschaften…

mehr...

Der neue Continental Cup

Der neue Continental Cup

Beim jährlichen Continental Cup Meeting wurden einige Änderungen am Bewerb vorgenommen, die einen durchaus interessanten Effekt haben könnten. Nicht unwesentlich ist dabei der Ausschluss der CHL Länder.  Jene Nationen, welche die Champions Hockey League veranstalten, haben ab sofort keine Möglichkeit mehr am Continental Cup teilzunehmen. Vereine aus Deutschland, Schweden, Finnland, Schweiz, Tschechische Republik und Österreich „müssen“ nun zusehen, wenn sich Teams aus der Slovakei oder Norwegen beispielweise mit einem spanischen oder türkischen Verein messen. Damit…

mehr...