Highlights der ersten KHL Woche

Highlights der ersten KHL Woche

Der Sommer ist vorüber. Seit einer Woche herrscht in Russland wieder Eiszeit und begann am 21. August mit dem Aufeinandertreffen der beiden Armeeklubs aus St. Petersburg und Moskau, welches Titelverteidiger SKA am Ende für sich entscheiden konnte. Tags darauf folgte eine kleine Überraschung. Das chinesische Team der Kunlun Red Stars schlug in der Olympiastadt den HC Sochi mit 2:4. Nachdem das Heimteam bereits 1:0 in Führung gegangen war, setzte es bei den Gastgebern im zweiten…

mehr...

Spengler Cup: Kanada und Lugano souverän weiter

Spengler Cup: Kanada und Lugano souverän weiter

Beim diesjährigen Spengler Cup in Davos, ist das Team Canada mit zwei Siegen souverän in das Semifinale eingezogen. In der Gruppe Cattini konnten sich die Ahornblätter gegen Automobilist Yekaterinburg (2:1) und den Hausherren vom HC Davos (2:0) durchsetzen. Nach je einem Sieg aller drei Teams der Gruppe Torriani übernahm letztlch der HC Lugano dank der besseren Tordifferenz die Tabellenführung und qualifizierte sich fix für das Semifinale. Im Pre-Semifinale, einer Wildcard-Runde für die Zweit- und Drittplatzierten,…

mehr...

Brandon Kozun – Jokerit’s Trumpf

Brandon Kozun – Jokerit’s Trumpf

Er ist mit 175 cm kein Riese, erwies sich im Dress von Jokerit jedoch als spielerische Größe! Brandon Kozun ist nach derzeitigen Stand der Glücksgriff der Finnen schlechthin. In den ersten acht Spielen von Jokerit war der 8. März 1990 in Los Angeles geborene Kanadier (kein Fehler!!) 14 von bisher 25 Toren beteiligt und hat maßgeblichen Anteil am aktuellen Höhenflug Jokerits. Kozun wurde 2009 in der 6. Runde als Nummer 179 gedraftet und unverzüglich bei…

mehr...

Slovan siegt in Overtime gegen Zagreb – Die KHL am 14.09.15

Im Duell zwischen Medvescak Zagreb und Slovan Bratislava retteten die Slowaken mit einem 2:3 nach Verlängerung einen bereits sicher geglaubten Sieg. 5000 Zauscher erlebten einen misslungen Start der Bären. Bereits nach 117 Sekunden freuten sich die Gäste! Marek Viedensky fälschte einen Schuß von Milan Bartovic unhaltbar für Gasper Kroselj ab, In der 5. Minute ertönte die Sirene hinter Kroslj erneut. Slovan nützten einen Fehler im Spielaufbau von Zagreb mit einer 2:1 Überzahl die Ziga Jeglic…

mehr...

Überraschungserfolg von Slovan

Metallurg Novokuznetsk VS Jokerit Helsinki 2:3 Sieben Sekunden trennten Metallurg von einem Punktgewinn gegen die Finnen, die zuvor einen 0:2 Vorsprung verspielten. Jani Rita und Brandon Kozun sorgten noch im ersten Drittel für die Führung Jokerits. Im weitere Spielverlauf agierten die Finnen jedoch zu fahrlässig und ließen Novokuznetsk im Schlussdrittel ausgleichen. 42 Sekunden vor dem Ende nahm Roman Manukhov eine dumme Strafe wegen hohen Stocks, was Jokerit noch die Chance gab das Ruder herumzureissen. Niklas…

mehr...

Erfolgreiches Wochende für Westeuropa

Die aus russischer Sicht westeuropäischen Teams können auf ein recht erfolgreiches Wochende verweisen. Medwescak Zagreb Die Kroaten konnten nach einer Auftaktniederlage gleich wieder Fuß fassen und siegten am Freitag vor eigenem Publikum gegen Admiral Vladivostok 3:1. Amo Sonntag legten die Bären nach. Mit 4:2 wurde Sibir Novosibirsk wieder auf die Heimreise geschickt. Slovan Bratislava Mussten sich Slovan am Freitag noch Amur Chaborocsk mit 0:1 geschlagen geben, zündete man am Sonntag ein wahres Feuerwerk. Vor 6875…

mehr...

Viel Spaß bei Jokerit – Derby geht an CSKA

Das erste Moskauer Derby der Saison, verlief den Erwartungen entsprechend.. Der Vorjahresfinalist CSKA erwies sich für das neuformierte Team von Spartak, als ein zu großer Brocken. Stephane Da Costa legte früh los und nutzte das erste Powerpley CSKA^s in der 3. Minute zum 1:0. Der zwischenzeitliche Ausgleich von Charles Genoway änderte an der Überlegenheit des Armeeklubs wenig, Da Costa’s zweiter Streich nach 16 Minuten gab die weitere Richtung in der Begegnung vor. Angeführt von einem…

mehr...

Semifinale: Gelingt Jokerit die große Überraschung?

In der KHL lichten sich die Reihen. Insgesamt stehen nur noch acht Teams im Bewerb und im Kampf um den Gagarin Cup. Dieser Kampf beginnt heute mit den Western Conferece Seminfinali, wo man durchwegs alte Bekannte wieder findet. Transnationaler Showdown Neben einigen alten Bekannten, findet sich auch ein ausgesprochen aufmüpfiger Neuling im Semifinale. Die Premierensaison von Jokerit Helsinki sprengt alle Erwartungen. Hatten sich die Finnen im Sommer noch im gepflegten Understatement geübt, rocken die Finnen…

mehr...

Jokerit und SKA im Semifinale

Das Traumdebüt von Jokerit Helsinki geht in die nächste Runde. Die Finnen machten in Spiel 5 der Western Conference den Sack laut und deutlich zu und fertigten Dinamo Minsk vor eigenem Publikum mit 7:1 ab. Jokerit begann das Spiel druckvoll und führte bereits nach 2:15 min durch Steve Moses mit 1:0. Drei Minuten später erhöhte Tomi Mäki auf 2:0. Von dem Doppelschlag sollten sich die Weißrussen nicht mehr erholen. 23 Sekunden vor der ersten Drittelpause…

mehr...
1 2