Jokerit weiter stark

Jokerit weiter stark

In der Western Conference der KHL hat sich ein Zweikampf herauskristallisiert. Nach 17 Spielen halten jeweils die beiden Armeeklubs SKA St. Petersburg und CSKA Moskau bei 16 Siegen und 48 Punkten. Herausragend dabei sind die Superstars in deren Reihen. Auf Seiten von SKA thront in der Punkteliste weiterhin Ilya Kovalchuk mit 27 Punkten (14+13) vor CSKA’s Stephane DaCosta mit 26 Punkten (14+12). An dritter Steller der Scorerliste findet sich mit Alexander Radulov (10+16) ein weiterer…

mehr...