CHL Playoffs Auslosung

Dienstag mittags loste Sunrise Avenue Frontsänger Samu Haber die Playoffbegegnungen der Champions Hockey League aus. Für die verbliebenen heimischen Teams hätte es im Sechzehntelfinale durchaus schlimmer kommen können.

Der finnische Rockstar zog Storhamar Hamar aus Norwegen als Gegner für Red Bull Salzburg. Storhammer setzte sich in der Gruppenphase gegen Sparta Prag und Servette Genf durch und qualifizierte sich als Gruppensieger für die Playoffs.

Die Vienna Capitals müssen als „Runner up“ (Gruppenzweiter) zum Sieger der Gruppe F, HC Litvinov. Die Tschechen ließen auf dem Weg zum Playoff nicht viel anbrennen und setzten sich mit sieben Punkte Vorsprung auf Espoo Blues ab.

Die weiteren Spiele:

HV 71 Jonköpping VS Ocelari Trinec
Linköping HC VS Bili Tygri LiberecAdler Mannheim VS Espoo Blues
HC Davos VS IFK Helsinki
Stavanger Oilers VS Eisbären Berlin
Oulu Kärpät VS Düsseldorfer EG
Skelleftea AIK VS HV Kosice
Storhamar Hamar VS Red Bull Salzburg
Frölunda Göteborg VS ERC Ingolstadt
TPS Turku VS JYP Jyväskylä
HC Litvinov VS Vienna Capitals
Red Bull München VS Lukko Rauma
Tappara Tampere VS Vitkovice Ostrava
Vaxjö Lakers VS Djurgarden Stockholm
Lulea Hockey VS Farjestad Karlstad

Kommentar verfassen